Information

Das Benutzermenu wird

nur
angezeigt, für

berechtigte User,

die sich angemeldet

haben.

Call Us Now

0044 889 555 432

Opening times

Mon - Fri 9.00 - 18.00

Telefon

+49 (0) 7833 6251

Email

info(at)kita-arche-noah-hornberg.de

Aktuelle Info - Beiträge

Arche Noah klein

 

Aufregender Besuch in unserer Kita

Eine große Überraschung gab es für die Maxikinder der Evang. Kita Arche Noah. Am Donnerstag, 16.07.20 wurden die Schulanfänger vom Deutschen Roten Kreuz und von der Freiwilligen Feuerwehr Hornberg vor dem Gebäude unserer Kita besucht. Dies war ein großes Highlight! Es gab lauter glückliche Gesichter bei allen Kindern, als die Einsatzfahrzeuge auf den Parkplatz fuhren. Durch den momentanen Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen blieben die Maxikinder in ihren jeweiligen Gruppen, um die Hygienemaßnahmen einhalten zu können. Herr Lehmann, Herr Wörner und Herr Achstetter arbeiten ehrenamtlich beim DRK und bei der Freiwilligen Feuerwehr. An diesem spannenden und aufregenden Tag gaben sie uns einen Einblick in ihr freiwilliges Engagement. Voller Aufregung wurde zusammen mit Herrn Lehmann der Krankentransporter erkundet. Es gab viele Sachen zu entdecken wie z.B. eine Schaufeltrage, Sauerstoff für die Beatmung von Patienten, ein Herzdruckmassagegerät, eine Absaugpumpe für Fremdkörper oder eine große Verbandskiste, die zum Schluss noch zum Einsatz kam, als die Kinder dem Patienten-Bär mit großer Sorgfalt einen Verband anlegen durften. Weiter ging es dann anschließend bei der Feuerwehr. Hier wurde zu Beginn besprochen, was wir bei einem Brand alles beachten müssen. Im Anschluss schauten wir uns die Feuerwehrautos und ihre Zubehöre an. Zwei davon waren für die Kinder sehr spannend: einmal die Rettungsschere, die eine Kraft von 3 Elefanten hat und zum anderen die Zange, die so schwer wie unsere Maxikinder ist. Natürlich waren die Wasserschläuche genauso interessant. Zum Abschluss fuhren wir mit dem Einsatzfahrzeug eine kleine Runde durch die Stadt. Dieser Vormittag war ein erfolgreicher und schöner Abschluss für unsere Vorschulkinder. Ein GROßES Dankeschön an alle Beteiligten.